Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen
zur Startseite
Aktuelles
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Kontakte und Impressum
Archiv
Taufen
Trauungen
Sterbefälle
Dokumente
Pfarrei-Nachrichten aus den verschiedenen Jahren
Noch in Erinnerung
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung
 
 


Jahr 2020

 
Auf dem Weg nach Weihnachten...
Manchmal bringen uns Krisen dazu, alt bewährte Wege zu verlassen und neue zu gehen. Dass auch in Zeiten der Corona-Pandemie vieles möglich ist, zeigte der Weg nach Weihnachten in Eresing.

mehr...

 
 
Christbaum-Aktion mit Abstand und Maske
Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten machte sich auch diesmal das "Christbaum-Team" der Pfarrei Geltendorf an die (Wald-)Arbeit, um den Christbaum für die Pfarrkirche Hl. Engel zu schneiden und aufzustellen, diesmal allerdings unter etwas erschwerten Bedingungen...

mehr...

 
 
Auf dem Weg nach Weihnachten - ein Spaziergang für Familien durch Eresing
Eine ganz besondere Art einer "Schnitzeljagd" bietet das Familiengottesdienst-Team in Eresing an den Tagen von Heilig Abend bis 10. Januar an. Familien und Kinder können auf verschiedenen Wegen und an unterschiedlichen Stationen die Weihnachtsgeschichte erleben.
Wann, Wo und Wie? Das könnt ihr auf dem "Stationen-Flyer" lesen...

Renate Hyvnar
(für das FamGo-Team Eresing)

 
 
Die Legende vom Teppichwunder des Hl. Nikolaus
Beim zweiten Familiengottesdienst in unserer Pfarreiengemeinschaft zum Fest des Hl. Nikolaus am 6. Dezember stand eine seiner Legenden im Mittelpunkt: das Teppichwunder. Kennen Sie es?

mehr...

 
 
"Kindergottesdienst To Go" für Eresing
Weil zur Zeit keine Kindergottesdienste im Pfarrhof stattfinden können, hat das KiGo-Team in Eresing kleine Tütchen mit Anregungen für einen Kindergottesdienst für Eresinger Eltern und Kinder vorbereitet.

Andrea Helbig (KiGo-Team)

 
 
Jeden Tag in ein Säckchen klicken - unser Adventskalender für Sie
Der Advent ist eine Zeit des Wartens. Wir bereiten uns auf die Ankunft Christi vor. Mit Gebeten, geistlichen Impulsen, Bastelanleitungen, Geschichten von Heiligen... möchten wir Ihnen die Wartezeit auf Weihnachten etwas "verkürzen".
Lassen Sie sich überraschen und klicken Sie ab 1. Dezember jeden Tag in ein neues "Säckchen" des Adventskalenders.

Renate Hyvnar, Eresing

 
 
Kirchliche Angebote für Familien - auch in der Zeit von Corona
Am Sonntag, den 15. November, waren die Familien eingeladen, mit Diakon Klaus Mittermeier und Mitgliedern des Eresinger Familiengottesdienstteams in der Geltendorfer Pfarrkirche "Zu den Hl. Engeln" einen Familien-Wortgottesdienst zu feiern, der ganz im Zeichen des Hl. Martin stand.

mehr...

 
 
Ergebnis der Caritas-Herbstsammlung 2020
Geltendorf und Kaltenberg: 3.168,00 Euro  
Eresing und Pflaumdorf: 815,00 Euro Herzlichen Dank
Hausen: 592,00 Euro für Ihre Großzügigkeit.
Schwabhausen: 1.255,00 Euro  
Walleshausen: 765,00 Euro  
 
 
"Martinsspaziergang" - eine kleine Erfolgsgeschichte
Dank der Schwabhauser Idee zum Martinsspaziergang, von der sich das Walleshauser Team Kinderkirche anstecken ließ, konnten die Kinder mit ihren Laternen durch die Walleshauser Straßen ziehen - natürlich privat. Und auch in Schwabhausen gab es ein Lichtermeer zu Martins Ehr...

mehr...

 
 
Taize-Andacht in Walleshausen
Am 14. November wurde in Walleshausen zur abendlichen Lichterandacht mit Musik aus Taize geladen.

mehr...

 
 
"Martinsspaziergang" - eine interessante Anregung aus Schwabhausen
In diesen Tagen fragen viele Kinder, warum es heuer keinen Martinsumzug gibt. Damit aber das Martinsfest nicht vollständig ausfallen muss, hat Carolin Keim vom Kindergottesdienst-Team in Schwabhausen eine interessante Initiative gestartet.

mehr...

 
 
Gebetsvorschlag für den privaten Gräberbesuch an Allerheiligen
Da aufgrund der sich verschärfenden Pandemie-Situation in diesem Jahr die öffentlichen Gräber-Segnungen auf den Friedhöfen der Pfarreiengemeinschaft entfallen müssen, haben wir für Ihren privaten Gräberbesuch einen Gebetsvorschlag zum Herunterladen vorbereitet.

Pfarrer Wagner

 
 
Danke für die Gaben der Natur
Festlich dekoriert strahlte die Heilig-Kreuz-Kirche am 4. Oktober zum Familiengottesdienst am Erntedankfest in Schwabhausen, während draußen dunkelgraue Wolken Regen verhießen und dem geplanten Gottesdienst im Pfarrgarten einen Strich durch die Rechnung machten.

mehr...

 

"Wir beten weiter!"
Gebets-Anliegen in der Pfarreiengemeinschaft

Gebetsblatt und Fensterschildchen herunterladen
Im März 2020 haben wir als Ermutigung in Coronazeiten ein
Gebetsblatt vorbereitet und Sie eingeladen, täglich zu Hause einen der Gebetsvorschläge zu beten. Viele haben lange Zeit mitgemacht.
Mittlerweile können wir wieder Gottesdienste unter Einschränkungen feiern. Doch die Pandemie hat uns fest im Griff. Und jetzt im Herbst fürchten wir wieder das Ansteigen der Infektionen.
Wir brauchen Mut und Vertrauen auf Gott.
Wir rufen Sie auf, zu Hause weiter zu beten!
Nehmen Sie sich ein bis zwei Mal in der Woche oder auch täglich eine feste Zeit dafür vor.
Wir haben dazu wieder Gebetsvorschläge vorbereitet, die in unseren Kirchen zum Mitnehmen bereit liegen. Das Gebetsblatt können Sie auch hier herunterladen.

Vielen Dank für's Mitbeten!

Manuela Heller, Monika Mayr

 
Im Dienst am Wort: Prioritäten für die Seelsorge der Zukunft
Bei der Chrisammesse am 14. September 2020 im Augsburger Dom hielt Bischof Bertram eine sehr programmatische Ansprache an die Priester und Diakone.
"Die Zeit ist mehr wert als der Raum" und "Das Wort kommt vor dem Sakrament" - das sind zwei Prioritäten, die er weniger als Handlungsanweisungen, sondern vielmehr als Anstöße zum eigenen Weiterdenken für verantwortungsvolle Weichenstellungen auf dem Weg der Diözese in die Zukunft verstanden wissen will.

Hans Mayr (auf Anregung von Pfarrer Thomas Wagner)

 
 
Unser neuer Diakon Klaus Mittermeier stellt sich vor
Seit dem 1. September arbeitet Klaus Mittermeier als hauptberuflicher Ständiger Diakon in unserer Pfarreiengemeinschaft. Im Gottesdienst am Sonntag, den 6. September, stellte sich Herr Mittermeier in Geltendorf der Pfarrgemeinde vor.

mehr...

 
 
Grillfest der Eresinger Minis: Frosch, Biene, Marienkäfer oder doch Team Fisch?
Am 18. Juli feierten die Eresinger Ministranten ihr Abschluss-Grillen im Pfarrgarten. Dieses Jahr war es jedoch wegen Corona eine besondere Herausforderung, die es zu meistern galt.

mehr...

 
 
Festgottesdienst am Eresinger Ulrichstag
Der 4. Juli jeden Jahres ist der Eresinger Feiertag, an dem nicht nur das Patrozinium der Pfarrkirche St. Ulrich mit Festgottesdienst und Prozession zur Ulrichskapelle gefeiert wird, sondern auch viele den Markt besuchen und den Tag mit Musik und gemütlichem Beisammensein feiern - normalerweise. Aufgrund der Corona-Situation allerdings konnte dieses Jahr nur ein Festgottesdienst ohne Prozession gefeiert werden.

mehr...

 
 
Der erste wieder öffentliche Gottesdienst in Geltendorf
Nach 8 Wochen, die mit Ausgangsbeschränkungen belegt waren, durften wir am Sonntag, den 10. Mai, wieder einen öffentlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche Hl. Engel feiern.

mehr...

 
 
Marienaltar in St. Ulrich
Auch in "Corona-Zeiten" hat die Kirchenverwaltung Eresing/Pflaumdorf den Marienaltar wieder aufgebaut und geschmückt.

mehr...

 
 
Das ganz andere Ostern in diesem Jahr
"Die Gemeinde lebt vom Glauben an Christus, den Auferstandenen ... Der Glaube lebt vom gemeinsamen Hören, vom Gotteslob und Gottesdienst..."
Doch dieses Jahr war Ostern auch in unserer Pfarreiengemeinschaft ganz anders!

mehr...

 
 
Ostergrüße an die Pfarreiengemeinschaft
In diesem Jahr müssen wir alle miteinander ganz anders Ostern feiern, als wir es gewohnt sind. Es gibt keine gemeinsamen Gottesdienste und unsere gegenseitigen Ostergrüße und guten Wünsche können nicht direkt, sondern nur auf "Umwegen" ausgesprochen werden.
Den "geschriebenen Ostergruß" von Pfarrer Wagner, in dem er Ihnen allen auf diesem Weg ein gesegnetes Osterfest wünscht, können Sie hier herunterladen.
Auch der Pastoralrat der Pfarreiengemeinschaft fühlt sich mit Ihnen im Glauben verbunden und übermittelt Ihnen ebenfalls herzliche Ostergrüße.
 
 


zum Seitenanfang




zurück zu den Jahresübersichten


 

"Fürchtet euch nicht!"
Eine Gebets-Initiative in der Pfarreiengemeinschaft

Gebetsblatt und Fensterschildchen herunterladen
Ein gemeinsames Gebet in unseren Kirchen ist zur Zeit leider
nicht möglich. Wir haben deshalb ein Gebetsblatt vorbereitet, das in den Kirchen der Pfarreiengemeinschaft zum Mitnehmen bereit liegt.
Das Gebetsblatt und ein Fensterschildchen "Fürchtet euch nicht!" können Sie hier herunterladen.
Wir laden Sie ein, jeden Tag um 10:00 Uhr oder um 19:45 Uhr zuhause einen der Gebetsvorschläge zu beten und bitten Sie, das Schildchen als Zeichen der Solidarität in eines Ihrer Fenster zu kleben.

Monika Mayr, Manuela Heller

 
"Wir bleiben am Ball - aber mit Abstand!"
Die Vereine aus dem Gemeindegebiet Geltendorf bieten in diesen schwierigen Zeiten einen kostenlosen Einkaufsservice an. Details finden Sie auf dem Flyer, auch zum Herunterladen.
 
 
Brief von Pfarrer Wagner an alle Patienten aus der Pfarreiengemeinschaft
Die momentanen Umstände wegen der Corona-Pandemie erlauben keine persönlichen Besuche im Krankenhaus. Pfarrer Wagner, Pfarrer Konrad Wierzejewski und Pater Franziskus Köller OSB möchten daher mit diesem Brief an alle Kranken ihre Verbundenheit zum Ausdruck bringen. Der Brief wird im Klinikum Landsberg verteilt und Sie können ihn auch hier herunterladen.
 

"Lasst einander nicht allein" - Wort der Ermutigung von Bischof Bertram Meier
In einem Wort der Ermutigung richtet sich der ernannte Bischof Dr. Bertram Meier an das Pilgernde Gottesvolk im Bistum Augsburg. Es gehe darum, mit Blick auf Corona "alles zu tun und auf noch mehr zu verzichten, um unsere Mitmenschen nicht zu gefährden".
Seinem Schreiben hat er eine Litanei zum Heiligen Josef beigefügt mit der Bitte, dass in allen Häusern am Donnerstag, 19. März, dem Gedenktag des Hl. Josef, diese Litanei gebetet wird.
 
 
Fastenessen in Eresing
Am ersten Fastensonntag, den 1. März, lud der Pfarrgemeinderat Eresing-Pflaumdorf nach dem Gottesdienst zu einem Fastenessen in den Pfarrhof ein.

mehr...

 
 
Die Geltendorfer Frauen feiern Fasching!
Der Frauenbund läutet mit seinem alljährlichen Kaffeekranz'l die "fünfte Jahreszeit" ein - heuer am 12. Februar wieder beim Alten Wirt.

mehr...

 
 
Fasching im Geltendorfer Seniorenclub
Am 18. Februar war im Schützenheim wieder der Seniorenfasching. Bei angeregter Unterhaltung ließen sich alle zu Beginn Kaffee und Krapfen gut schmecken. Anschließend war ein unterhaltsames Programm geboten.

mehr...

 
 
Segnungsgottesdienst am Valentinstag
Im Zusammenhang mit der Liebe sind wir ein kleines Wagnis eingegangen und haben am 14. Februar - dem Valentinstag - einen Segnungsgottesdienst für Verliebte, Verlobte, Verheiratete und Verbandelte aller Konfessionen angeboten. Es war offen, wie viele sich von der Einladung angesprochen fühlen würden. Wir blieben nicht allein...

mehr...

 
 
Vorstellung der Erstkommunionkinder aus Eresing und Pflaumdorf
Im Rahmen des Gottesdienstes zu Mariä Lichtmess stellten sich am 2. Februar die Kommunionkinder aus Eresing und Pflaumdorf der Pfarrei vor.

mehr...

 
 
Kennen Sie das Vaterunser? - Thema beim Ökumenischen Frauenfrühstück
Auf die Einladung "Kennen Sie das Vaterunser?" hin trafen wir (33 Frauen) uns am 5. Februar zum Geltendorfer Ökumenischen Frauenfrühstück wieder im Pfarrheim Türkenfeld.

mehr...

 

Reise in ein neues Jahr
Zusammen mit der Kirchenmaus Amalie, einem Reisenden und vielen Kindern haben wir am 26. Januar bei unserem Kindergottesdienst in der Pfarrkirche Hl. Engel in Geltendorf eine Reise in ein neues Jahr angetreten.

mehr...

 
Besuch der Kindergartenkinder bei den Geltendorfer Senioren
Die Vorschulkinder vom Kath. Kindergarten "Zu den Hl. Engeln" besuchten am 14. Januar mit ihrer Leiterin Katharina Drexl und einer Erzieherin den Seniorenclub.

mehr...

 
 
Ergebnis der Sternsingeraktion 2020
Eresing: 5.047,01 €
Pflaumdorf: 1.046,50 €
Hausen: 1.640,55 €
Geltendorf: 7.293,91 €
Kaltenberg: 1.363,62 €
Schwabhausen: 2.323,25 €
Walleshausen. 3.967,81 €
Herzlichen Dank allen Spendern für dieses tolle Ergebnis!
 
 
Gemeinsamer Gottesdienst und Jahresempfang der Pfarreiengemeinschaft
Der 12. Januar war für die Pfarreiengemeinschaft Geltendorf ein besonderer Tag. An diesem Sonntag machten sich Gläubige aus allen Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft auf den Weg nach Geltendorf, um in der Kirche "Zu den Hl. Engeln" gemeinsam die Hl. Messe zu feiern.

mehr...

 
 
Ein "Homepage-Tipp": Klicken Sie mal in das Pfarrheim-Bautagebuch
Ab sofort können Sie sich auch auf der Homepage über den Baufortschritt beim Pfarrheim-Projekt informieren. Die "Projektbetreuer" Werner Donhauser und Hermann Schuster waren seit Baubeginn im vergangenen Herbst beinahe täglich auf der Baustelle, haben sehr viele Bilder gemacht und die Arbeiten aufmerksam verfolgt und dokumentiert. Herzlichen Dank dafür!
Wir haben für Sie jetzt das verfügbare Material sortiert, ausgewählt und aufbereitet, so dass Sie eine gute Übersicht über den bisherigen Projektverlauf bekommen. Natürlich werden wir Sie auch weiterhin möglichst zeitnah über die nächsten Bauabschnitte informieren.
Außerdem finden Sie hier auch eine kleine Chronik der "beinahe unendlichen Pfarrheimgeschichte".
Klicken Sie einfach hin und wieder auf das "neue Pfarrheim" am Beginn der Seite.

Hans Mayr (Webmaster)

 
 
Unsere Sternsinger sammeln für Kinder im Libanon und weltweit
Das diesjährige Motto der Sternsingeraktion lautete: "Frieden! im Libanon und weltweit".
Auch Sternsingergruppen aus unserer Pfarreiengemeinschaft baten wieder um Spenden in diesem Sinne.

mehr...

 
 


zum Seitenanfang




zurück zu den Jahresübersichten