Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen Federzeichnung St. Stephan / Hl.Engel (gez. von A. Höpfl)
zur Startseite
Aktuelles
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Pfarrer
Pastoralhilfen
Kommunionhelfer
Lektoren
Wortgottesdienstteam
Ministranten
Organisten
Mesner
Personal
Pastoralrat
Pfarrgemeinderat
Kirchenverwaltung
Redaktionsteam
Webteam
Besondere Dienste
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Kontakte und Anfahrt
Archiv
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung
 
 
img

Mesner - (Tür)Hüter der Kirche

img
     


Unsere Mesnerin von "St. Stephan", Geltendorf

 
 
Helene Schuster

Helene Schuster

Frau Helene Schuster, aus der Nähe von Augsburg stammend, wohnt seit vielen Jahren mit ihrem Mann Hermann in Geltendorf, wo auch die beiden mittlerweile erwachsenen Söhne aufwuchsen.

Schon länger überlegte Frau Schuster, ob denn das Mesneramt eine Aufgabe für sie wäre. Da der Zeitaufwand gerade in St. Stephan aber erheblich ist - hier finden mehr Gottesdienste, Rosenkränze und Andachten statt als in der Pfarrkirche -, waren ihr Beruf als Altenpflegerin und die Aufgaben einer Mesnerin bisher kaum "unter einen Hut" zu bringen.

Erst die Entscheidung, das Amt auf mehrere Schultern zu verteilen, brachte die Lösung.
Zusammen mit Christa Weidner verrichtet Frau Schuster jetzt seit April 2012 den Mesnerdienst in St. Stephan.

 
 


So lassen sich Berufstätigkeit, Familie, Hobbys und das Ehrenamt mit etwas Geschick dann doch "unter einen Hut" bringen.

Dennoch wird es den beiden St. Stephan-Mesnerinnen nie langweilig: Das Schmücken und Umbauen des Hochaltars, der gesamte Blumenschmuck, die Altarwäsche und natürlich die verschiedenen liturgischen Anlässe brauchen Zeit und Liebe zu dieser Aufgabe. Dass Beides reichlich vorhanden ist, davon können wir uns jederzeit bei einem Blick in unsere alte Kirche überzeugen.

 
 

zurück zur "Mesner"-Seite