Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen Federzeichnung St. Stephan / Hl.Engel (gez. von A. Höpfl)
zur Startseite
Aktuelles
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Bibelkreis
Der Andere Gottesdienst
Ökumene
Frauenbund
Seniorenclub
Saint Victor
Kindergottesdienst
Erstkommunion
Firmung
Sternsinger
Caritas
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Kontakte und Anfahrt
Archiv
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung
   
 

Ökumenisches
Frauenfrühstück

  
 
Frauen aller Konfessionen und jeden Alters treffen sich dreimal jährlich vormittags im Pfarrsaal. Nach einem gemütlichen Frühstück kann frau zum jeweiligen Thema des Tages sprechen, ein Referat hören, Erfahrungen austauschen und Neues erfahren oder planen.
 
 

Wir verwöhnen die Hausfrauen, die sonst alles zu Hause selber machen müssen, mit schön gedeckten Tischen und einem verlockenden Frühstück. Wir nehmen uns dafür auch meist eine gute halbe Stunde Zeit, in der auch private Gespräche einen wichtigen Platz haben.

Nach dem Frühstück sind alle schon auf das Thema des Tages neugierig. Ein kleines Referat, ein lustiger Sketch oder z.B. ausgesuchte Bilder führen als Einstieg in das Thema ein.
Es gibt Informationen, Heiteres oder Nachdenkliches und oft Fragen zur Selbstbesinnung. Wenn dann die Gesprächsrunde am Tisch eröffnet ist, wird es fast immer munter und laut, da jede etwas zum Thema beitragen kann. Oft ist die Zeit zu kurz und frau könnte sich gerne noch länger unterhalten. Doch sollen uns die angesprochenen Gedanken ja noch weiter in den Tag oder in unsere Familien hinein begleiten.

Mit einem Gebet, einem weiterführenden Gedanken oder mit einem Tanz endet das Ökumenische Frauenfrühstück.

Die Spenden (in einem Körbchen am Ausgang) decken bisher noch immer die Kosten für die Brotzeit, die Marianne Donhauser und Edeltraud Saur vorbereiten.

 
Die Vorbereitung und Gestaltung des Tagesthemas übernehmen meist Manuela Heller und Birgit Voß.

Informieren Sie sich hier über alle bisherigen Themen und Vorträge!

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte jeweils dem aktuellen Gottesdienstanzeiger oder der Terminübersicht!

 
   

zum Seitenanfang

 

 

zurück zur Übersichtsseite "Ökumene"