Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen
zur Startseite
Aktuelles
Pfarrei-Nachrichten
Termine
Gottesdienst-Anzeiger
Kommunionhelferpläne
Lektorenpläne
Ministrantentermine
Aktueller Pfarrbrief
Taufen im laufenden Jahr
Trauungen im laufenden Jahr
Sterbefälle im laufenden Jahr
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Kontakte und Anfahrt
Archiv
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung


Neuigkeiten aus den Pfarrgemeinden


Pfarrfest in Hausen


"Im Himmel herrscht Freude!",
sagt uns das Evangelium.

So lebendig und so schön ist alles, kam Pfarrer Schneider bei seinem Grußwort zum Pfarrfest in Hausen am 11. September ins Schwärmen.


zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Das "Dreiergespann" Pfarrer Thomas Wagner, Pfarrer Hans Schneider und Pater Claudius Bals zelebrierten den Gottesdienst und erwiesen damit auch der scheidenden Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Angelika Dietmaier die Ehre.


Angelika Dietmaier war 24 Jahre im Pfarrgemeinderat tätig, zwanzig davon als Vorsitzende.
Mehr zu ihrem Wirken folgt in einem gesonderten Bericht...


zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Wie groß die Sehnsucht nach einem freudvollen Miteinander ist, zeigte all das Rege, sowohl in der Vorbereitung, die wie am Schnürchen lief, als auch die großartige Stimmung beim Fest.


Kunterbunt die Gästeschar - Hauser aller Art - aber auch aus anderen Teilen der Pfarreien- gemeinschaft. Ob dieser guten Stimmung konnte sogar das Wetter überzeugt werden. Nach einem regnerischen Anfang zeigte sich nachmittags die Sonne.


zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Als großes Glück erwies sich einmal mehr die Hauser Dorfmusik, die sich immer wieder in den Dienst der Pfarrei stellt, und auch notwendige Maßnahmen unterstützt, wie z.B. jetzt gerade die Renovierung des Wetterkreuzes.
Festlich klingen ihre Lieder an solchen Tagen durch den ganzen Ort.



zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Sämtliche Speisen waren ratzeputz,
blitzschnell, gründlich, restlos,
völlig an Mann und Frau gebracht.
Immer ein Highlight sind dabei die selbstgemachten Kuchen.

Vergelt's Gott an alle KuchenbäckerInnen!
Nur das Beste wurde dargereicht.


zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Sich selbst aber auch anderen Gutes tun: Evi Reitmeier bot genähte Taschen zum Verkauf. Der Erlös kommt uneingeschränkt der Haunerschen Kinderklinik zugute.



zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Eine schöne runde Geschichte!
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, bei uns im nächsten Jahr, oder bei anderen Festivitäten in den Orten der Pfarreiengemeinschaft, denn, nicht nur im Himmel, auch auf Erden sollen Freude herrschen, sagt Pfarrer Schneider.


Wer möchte ihm da widersprechen...

Text: Franz Thoma
Bilder: Robin Mehrl, Angelika Dietmaier, Franz Thoma



zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten