Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen
zur Startseite
Aktuelles
Pfarrei-Nachrichten
Termine
Gottesdienst-Anzeiger
Kommunionhelferpläne
Lektorenpläne
Ministrantentermine
Aktueller Pfarrbrief
Taufen im laufenden Jahr
Trauungen im laufenden Jahr
Sterbefälle im laufenden Jahr
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Kontakte und Anfahrt
Archiv
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung


Neuigkeiten aus den Pfarrgemeinden


Corona-konforme Nikolausandacht in Hausen

Zur Nikolausandacht am 3. Dezember fanden sich zahlreiche Gottesdienstbesucher in der Hausener Kirche ein. Die feierlich von Pfarrer Wagner gestaltete Andacht, in deren Mittelpunkt der Hl. Nikolaus stand, stimmte die Anwesenden wunderbar auf die stade Zeit ein.


So ein Tannenzweiglein erwartete jeden Gottesdienstbesucher, der zu dieser Andacht gekommen war. Dies sollte ein kleines Trostpflaster für die ausgefallene besinnliche Kaffeestunde im Pfarrhof sein. So fand sich an jedem Zweig auch ein Schokoladennikolaus, sowie der Text einer Adventsgeschichte.


zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Beim anschließenden Krippenspiel der Kinder (ein Corona-konformes Stück, da mit Abständen spielbar) erzählte ein Rabe dank der Mithilfe eines Kindes vom Weihnachtsgeschehen vor gut zweitausend Jahren, da er behauptete dabei gewesen zu sein.
Doch nicht nur mehrere Geschwisterkinder, sondern auch die Anwesenden wurden in die Handlung des Stückes mit eingebunden.


Große Anerkennung fanden die Kinder und Jugendlichen für ihr Spiel, welches sie bravourös meisterten, obwohl aufgrund der Situation kaum Proben möglich waren.

Angelika Dietmaier



zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten