Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen Federzeichnung St. Stephan / Hl.Engel (gez. von A. Höpfl)
zur Startseite
Aktuelles
Pfarrei-Nachrichten
Termine
Gottesdienst-Anzeiger
Kommunionhelferpläne
Lektorenpläne
Ministrantentermine
Aktueller Pfarrbrief
Taufen im laufenden Jahr
Trauungen im laufenden Jahr
Sterbefälle im laufenden Jahr
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Kontakte und Anfahrt
Archiv
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung


Neuigkeiten aus den Pfarrgemeinden


Das ganz andere Ostern in diesem Jahr

"Die Gemeinde lebt vom Glauben an Christus, den Auferstandenen. Dieser Glaube ist Staunen und Freude, Dank und Treue. Wer sich von der Gemeinde absondert, hat es schwer mit dem Glauben. Der Glaube lebt vom gemeinsamen Hören, vom Gotteslob und Gottesdienst und auch von den gemeinsamen Aufgaben."

(Tagesimpuls für 19. April 2020, Schott/Erzabtei-Beuron)


Dieses Jahr waren die Karwoche und das Osterfest ganz anders für uns alle.


Aus der Sicht der Jünger, die nach Emmaus gingen, gibt es aber vielleicht doch Parallelen unserem diesjährigen Osterfest:
Sie begleiteten Jesus während seines Wirkens bis Karfreitag.


Dann war Karsamstag, alles scheinbar zu Ende, nur noch Erinnerung.


Am Ostermorgen verkündete ein Engel am leeren Grab den zwei Marias, dass Jesus auferstanden ist.


zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


So war es auch bei uns in der Pfarreiengemeinschaft. Dieses Jahr konnten auch nur wenige von uns die Osternacht direkt mitfeiern.


So sind wir jetzt auch wie die Emmaus Jünger: wir sahen und hörten die Botschaft von der Auferstehung Jesus in Videos, Bildern oder aus der Erzählung von denen, die die Osternacht mitfeiern konnten.


zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Impuls

"Der Geist des auferstandenen Christus vertreibt die Angst aus den Herzen der Apostel und drängt sie, aus dem Abendmahlssaal herauszugehen, um den Menschen das Evangelium zu bringen. Auch wir wollen mehr Mut haben, den Glauben an den auferstandenen Christus zu bezeugen! Wir dürfen keine Angst haben, Christen zu sein und als Christen zu leben!
Wir müssen diesen Mut haben, hinzugehen und den auferstandenen Christus zu verkündigen, da er unser Friede ist, er hat Frieden gestiftet mit seiner Liebe, mit seiner Vergebung, mit seinem Blut, mit seiner Barmherzigkeit."

(Papst Franziskus)








Bilder/Text: Klaus Peter Wershofen



zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Aktion "Gemeinsam Ostern feiern"

Mit dem Palmsonntag begann die Karwoche, die uns hinführte auf das Osterfest.
Wegen Corona konnten wir als Pfarreiengemeinschaft diese Tage aber nicht wie gewohnt zusammen in unseren Kirchen feiern.
Gemeinsam Ostern feiern! (K.P.Wershofen)

Deshalb entstand das Angebot für diese Tage mit geistlichen Impulsen zum Herunterladen und Ausdrucken.

So

19.4.2020

"Weißer Sonntag"

Weißer Sonntag - Rückblick auf Ostern
(von Klaus Peter Wershofen)

So

12.4.2020

Ostersonntag

Er ist nicht hier, denn er ist auferstanden!
(zum Ostersonntag von Pfarrer Wagner)

Eindrücke von der Osternachtsfeier in Eresing
(von Klaus Peter Wershofen)

Sa

11.4.2020

Karsamstag

Impuls Karsamstag

Fr

10.4.2020

Karfreitag

für Kinder: Passionsgeschichte in Comicform

Do

9.4.2020

Gründonnerstag

Impuls Gründonnerstag

Mi

8.4.2020

 

Impuls 8. April 2020

Di

7.4.2020

 

Zeit zum Hören

Mo

6.4.2020

 

Impuls 6. April 2020

So

5.4.2020

Palmsonntag

Geht in das Dorf, das vor euch liegt...

für Kinder: Schau einmal, da reitet Jesus auf einem Esel (auch zum Ausmalen)



zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten