Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen Federzeichnung St. Stephan / Hl.Engel (gez. von A. Höpfl)
zur Startseite
Aktuelles
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Kontakte und Anfahrt
Archiv
Taufen
Trauungen
Sterbefälle
Dokumente
Pfarrei-Nachrichten aus den verschiedenen Jahren
Noch in Erinnerung
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung


Jahr 2009
 

  Festgottesdienst mit Barockmusik
Mit Musik von Komponisten aus der Barockzeit umrahmten die Familie Schneeweiß und Martin Mayr an der Orgel den Festgottesdienst am Weihnachtsfest.

mehr...

 
 
Herzlichen Dank für Ihre Spenden
Für das Adveniat-Opfer wurden gegeben
- in Geltendorf 2.616,40 €
- in Hausen 617.- €
Das Weihnachtsopfer der Kinder betrug 281,38 €.
Allen Spendern und den Kindern ein großes Dankeschön!
 
 
Krippenspiel am Heiligen Abend
In der Kindermette am Nachmittag gibt es seit vielen Jahren ein Krippenspiel, das die Kinder einstudieren und aufführen. Heuer war eine "Neu-Inszenierung" zu sehen, die Doris Auer verantwortlich betreut hat. Bereits im Oktober ging es los...

mehr...

 
 
Christbaum für die Pfarrkirche
Jedes Jahr kurz vor Weihnachten startet die "Christbaum-Aktion", bei der ein (gestifteter) Tannenbaum geschlagen und in der Kirche aufgestellt und geschmückt wird.

mehr...

 
 
Verabschiedung des Kommunionhelfers Hermann Höpfl
Mit Ablauf des Jahres 2009 verabschieden wir Hermann Höpfl in den "Kommunionhelfer-Ruhestand". Herr Höpfl gehört zur ersten Generation der Kommunionhelfer in Geltendorf und war von Anfang an mit dabei, als noch unter Pfarrer Hans Schneider diese Neuerung der Kommunionhelfer in der Pfarrei eingeführt wurde. Wir danken Hermann Höpfl für seinen jahrelangen engagierten Dienst für die Pfarrei und wünschen ihm weiterhin alles Gute!
Übrigens: Das Kommunionhelfer-Team sucht immer wieder neue Mitglieder. Wenn Sie sich vorstellen könnten, selbst mitzumachen oder jemanden aus ihrem Bekanntenkreis für geeignet halten, dann sprechen Sie doch den Teamkoordinator Gerhard Wölfl an.
 
 
Weihnachtskrippen in unseren Kirchen
Jedes Jahr zur Weihnachtszeit werden wieder die Krippen aufgebaut. Auch in unseren Kirchen gibt es vom Weihnachtsgeschehen und von der Menschwerdung Jesu beeindruckende Darstellungen, die Sie jetzt (ganzjährig) auf unserer Homepage sehen können. Klicken Sie doch mal auf unsere Weihnachtskrippen-Seiten!
Übrigens: Wenn Sie weitere Details zu den Krippen und den damit verbundenen Geschichten ihrer Herkunft wissen, dann sagen Sie es uns weiter (gerne Email an den Webmaster).
 
 
"Der Besuch" und "Wie im Himmel" - Filmabend im Pfarrheim
Was war da los? Der Gründer unserer Religion hatte sich angekündigt. Ein Anruf per Handy, der Festzug startete beim "Alten Wirt"!

mehr...

 
 
Adventfeier im Seniorenclub
Heuer war bereits am 1. Dezember die traditionelle Adventfeier im Seniorenclub. Zu Gesang und Stubenmusik gab es heitere und besinnliche Geschichten, mit Plätzchen, Stollen und gutem Kaffee.

mehr...

 
 
Wir haben 8 neue Ministranten
Am Sonntag, den 22. November 2009 wurden die neuen Ministranten feierlich in ihr Amt eingeführt und in den "Mini-Club" aufgenommen. Voraus ging eine mehrwöchige Vorbereitungszeit, die unsere (jetzt ehemalige) Oberministrantin Doris Auer mit den Neuen "durchgestanden" hat. Hier ist ihr Bericht aus dieser aufregenden Zeit.

mehr...

 
 
Frauenbund-Ausflug nach Wessobrunn
Der Halbtagesausflug des Frauenbunds am 18. November 2009 ging nach Wessobrunn.

mehr...

 
 
"Gesucht: Betreuer und Jugendgruppenleiter
Seit geraumer Zeit organisiert unsere (ehemalige) Oberministrantin Doris Auer Lesenächte, Spielenachmittage und Ausflüge für Kinder und Jugendliche. Sie möchte sich auch nach der aktiven Ministrantenzeit verstärkt um Kinder und Jugendliche kümmern und sucht jetzt Unterstützung. Um weitere "Mitmacher" zu finden hat sie eine "Stellenanzeige" aufgegeben!

mehr...

 
 
 

zum Seitenanfang

 

 

zurück zur Jahresübersicht

 

 
  Neues "Oberministranten-Trio"
Seit Oktober 2009 kümmern sich Andreas Schuster, Anna Dilger und Annalena Lachmayr als neues "Obermini-Trio" um die Belange der Geltendorfer Minstranten. Sie sind die Nachfolger von Doris Auer und Maria Baader. Herzlichen Dank an die bisherigen Oberminis Doris und Maria für ihr Engagement und herzlichen Glückwunsch an die drei Neuen und viel Erfolg im Amt! Ein Kurzporträt von Andreas, Anna und Annalena könnt ihr auf den Ministrantenseiten finden.
Das (beinahe) vergangene Jahr 2009 war für die Ministranten übrigens kein übles Jahr - das findet Doris Auer in ihrem kleinen "Jahresrückblick 2009".
 
 
Verstärkung für das Kleinkindergottesdienst-Team gesucht !!!
Wir suchen noch Mütter und Väter, die gerne in diesem Team mitarbeiten wollen. Einmal im Monat treffen sich die Kinder in der Kindertagesstätte und feiern einen eigenen kindgerechten Gottesdienst. Wenn Sie Kindern gerne "Geschichten aus der Bibel" erzählen, ihnen das Evangelium auf einfache Weise nahebringen und bei der Vorbereitung dieser Gottesdienste aktiv mitmachen wollen, dann sprechen Sie doch ein Teammitglied oder Frau Heidi Huber (Vorsitzende des Pfarrgemeinderats) an. Wir freuen uns auch über Ihre Email an das Team oder an das Pfarrbüro.
 
 
"Hinter dem Horizont - Das Ende ist nur der Anfang" - Filmabend im Pfarrheim
Am 13. November 2009 gab es wieder einen Filmabend mit einem wunderschönen Film über Leben, Liebe und Tod, der den Zuschauer auch durch die Wucht seiner Bilder besticht. In der Darstellung versucht er die Jenseitsvorstellungen der Weltreligionen zu einen.

mehr...

 
 
"Armenien ist eine Reise wert" - Ein Vortrag im Seniorenclub von Karl Arzberger
Beim Seniorenclub am 10. November 2009 war Herr Karl Arzberger aus Kaltenberg unser Gast und Referent, der zusammen mit seiner Frau im August 2005 eine Reise nach Armenien unternommen hatte.

mehr...

 
 
Sternebasteln im Frauenbund
Am 9. November trafen sich die Frauen zum Sternebasteln im Pfarrheim.

mehr...

 
 
Feierliche Einweihung der Kinderkrippe
Nach großen gemeinsamen Anstrengungen und einer kurzen Bauzeit feierten wir am Sonntag, dem 8. November, die Einweihung der neuen Kinderkrippenräume. Am Samstag, dem 7. November, gab es am Nachmittag nach einem kleinen offiziellen Sektempfang die Möglichkeit zur Besichtigung der neuen Räume. Anschließend spielte Abbey Brass - das Blechbläserensemble des Schülerblasorchesters St. Ottilien - ein Benefizkonzert.

mehr...

 
 
Vortrag zum Thema "Patientenverfügung"
Die Patientenverfügung ist eine Gratwanderung zwischen Autonomie und Fürsorge. In einem interessanten Vortrag zu diesem Thema erklärte die Rechtsanwältin Dagmar Stähler-May am 12. Oktober 2009 im Pfarrheim die verschiedenen Problembereiche und die daraus folgenden möglichen Konsequenzen.

mehr...

 
 
Kirchgeld für 2009
In diesem Jahr bitten wir Sie wieder um das Kirchgeld. Mit Ihrem Beitrag finanzieren Sie die Ausgaben für die Kirchen unserer Pfarrgemeinden. Bitte überweisen Sie den Betrag oder geben Sie ihn beim Sonntagsgottesdienst bzw. im Pfarrbüro ab. Bei Beträgen ab 100 Euro wird automatisch eine Spendenquittung ausgestellt. Auf Anfrage stellen wir aber gerne auch für andere Beträge eine Spendenquittung aus. Herzlichen Dank für ihre bisherige Großzügigkeit.
 
 
Herzlichen Dank für die Caritas-Spenden
Bei der letzten Caritas-Haussammlung wurden gespendet
- in Geltendorf 3.327,50 €
- in Kaltenberg 474,50 €
- in Hausen 590,10 €
Allen Spendern und auch den Sammler/innen für Ihren Einsatz ein herzliches Vergelt's Gott!
 
 
 

zum Seitenanfang

 

 

zurück zur Jahresübersicht

 

 
  Unsere Kindertagesstätte bekommt die FELIX-Auszeichnung
Im Anschluss an den Kleinkindergottesdienst zum Erntedankfest am 11.Oktober 2009 wurde unserer Kindertagesstätte die Auszeichnung FELIX verliehen.

mehr...

 
 
Die Senioren besuchten München
45 Seniorinnen und Senioren waren am 6. Oktober 2009 beim Halbtagesausflug nach München mit Stadtrundfahrt und Einkehr im Hofbräuhaus dabei.

mehr...

 
 
Der Erntedankaltar wird aufgebaut
Jedes Jahr haben wir in unserer Pfarrkirche einen sehr schön geschmückten Altar zum Erntedankfest. Hier sehen Sie einige Bilder, wie Frauen vom Geltendorfer Frauenbund am Tag davor mit viel Mühe den Altar herrichten.

mehr...

 
 
Caritas-Sammler/innen gesucht !
Wir suchen dringend engagierte Sammler und Sammlerinnen, die ab 2010 die jährlichen Caritas-Sammlungen durch ihre Hausbesuche mit unterstützen. Machen Sie mit, je mehr es insgesamt sind, umso leichter ist es für den Einzelnen!
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.
 
 
"König der Fischer" - Filmabend im Pfarrheim
Am 2. Oktober 2009 zeigte Franz Thoma wieder einen Film, diesmal zum Thema "Schuld und Vergebung". Die Filmabende wurden ursprünglich von der Firmgruppe während der letzten Firmvorbereitung ins Leben gerufen. Vielleicht entwickelt sich daraus aber auch eine langfristige Aktion...

mehr...

 
 
Neue Kontaktdaten für Kindertagesstätte
Ab 1. Oktober 2009 gelten für die Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln" neue Tel- und Fax-Nummern:
Tel: 08193 / 990 5781
Fax: 08193 / 990 5806
 
 
Besuch des Frauenbunds in Türkenfeld
Am 23. September 2009 besuchte der Frauenbund die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in unserer Nachbargemeinde Türkenfeld.

mehr...

 
 
Neuer Elternbeirat für die Kindertagesstätte
Für die Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln" wurde am 22. September 2009 ein neuer Elternbeirat für das Jahr 2009/2010 gewählt.

mehr...

 
 
Kirchenchor-Ausflug nach Augsburg
Unter dem Motto "Warum in die Ferne schweifen, wo das Gute liegt so nah" führte der diesjährige Kirchenchor-Ausflug am Samstag, dem 19.September, in die Hauptstadt von Bayerisch-Schwaben nach Augsburg.

mehr...

 
 
Vortrag über Südtirol im Seniorenclub
Zu dem Thema: "Land und Leute, Kunst und Kultur in Südtirol" trafen wir uns am 15. September 2009 erstmals nach den Ferien wieder im Pfarrheim. Herr Siegfried Klingl aus Windach hielt dazu einen interessanten Lichtbildervortrag.

mehr...

 
 
Aus dem Kindergarten wurde eine Kindertagesstätte
Das neue Kindergartenjahr 2009/2010 begann formal am 31. August 2009. Gleichzeitig öffnete ab 1. September die neue Kinderkrippe ihre Pforten. Aus diesem Anlaß gab es am Nachmittag einen kleinen Umtrunk in unserer Kindertagesstätte.

mehr...

 
 
Romfahrt der Ministranten Anfang Juni 2009
Das sensationelle Tagebuch einer sensationellen Reise von einer sensationellen Gruppe - eine sensationelle Erinnerung -

mehr...

 
 
 

zum Seitenanfang

 

 

zurück zur Jahresübersicht

 

 
  Frauenbundausflug nach Memmingen und Buxheim
Am 25. Juli 2009 unternahm der Kath. Frauenbund seinen alljährlichen Ausflug. Das Ziel war diesmal Memmingen und Buxheim.

mehr...

 
 
Goldene Hochzeit von Magdalena und Josef Rieger
Unser Mesnerehepaar Magdalena und Josef Rieger von St. Nikolaus in Hausen feierte am 18. Juli 2009 die Goldene Hochzeit. Wir gratulieren den beiden sehr herzlich zu ihrem Hochzeitsjubiläum und wünschen ihnen alles Gute und Gesundheit für noch viele gemeinsame Jahre. An dieser Stelle auch ein großes "Vergelt's Gott" für die unermüdlichen und sicher manchmal auch anstrengenden Mesner-Dienste in St. Nikolaus.
Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen!
 
 
Das Feuer in Dir - Firmung 2009
Am Samstag, den 11. Juli 2009, empfingen nach langer Vorbereitungszeit 52 Jugendliche in unserer Pfarrkirche das Sakrament der Firmung.

mehr...

 
 
Bauprojekt "Kinderkrippe"
Alle Informationen und Neuigkeiten zum Baufortschritt der neuen Kinderkrippenräume können Sie ab sofort im Bautagebuch "Kinderkrippe" nachlesen.
 
 
Gottesdienst im Kaltenberger Schlosshof
Der Tradition folgend fand am 5. Juli auch heuer wieder der Gottesdienst zur Eröffnung des Ritterturniers im Schlosshof Kaltenberg statt.

mehr...

 
 
Spende für die Mission von Pfarrer Schneider
Beim Goldenen Priesterjubiläum von Pfarrer Hans Schneider wurden 5400 € für die Mission in St. Ottilien gespendet.
Der Jubilar bedankt sich herzlich für die großzügige Spende!
 
 
Herzlichen Dank für Renovabis
Bei der letzten Renovabis-Aktion wurden gespendet:
- in Geltendorf 428,50 €
- in Hausen 147 €
 
 
Goldene Hochzeit von Erika und Karl Bechler
Unser langjähriger Mesner Karl Bechler von St. Elisabeth in Kaltenberg feierte am 4.Juli 2009 mit seiner Frau Erika das 50-jährige Hochzeitsjubiläum. Wir gratulieren den beiden sehr herzlich zu ihrem Festtag und wünschen ihnen alles Gute und Gesundheit für noch viele gemeinsame Jahre. An dieser Stelle auch ein großes "Vergelt's Gott" für die unermüdlichen und sicher manchmal auch anstrengenden Mesner-Dienste in St. Elisabeth. Der Dank gilt auch Frau Bechler, denn so ein regelmäßiger ehrenamtlicher Dienst kann nur gut gelingen mit der Unterstützung durch den Partner! Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen!
 
 
Familienfest im Kindergarten
Am 28. Juni veranstaltete der Kindergarten wieder sein jährliches Familienfest. Was heuer geboten war, können Sie zusammengefasst hier lesen.

mehr...

 
 
Ausflug der Senioren zum Auerberg
Die Fahrt am 16. Juni 2009 ging zum Auerberg und nach Marktoberdorf. Unser ehemaliger Pfarrer Hans Schneider war auch dabei.

mehr...

 
 
Heinz Hawran verläßt den Pfarrgemeinderat Geltendorf
Aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen scheidet der bisherige stellvertretende Vorsitzende des Geltendorfer Pfarrgemeinderates, Herr Heinz Hawran, zum Ende Juni 2009 aus. Frau Manuela Heller wurde in der letzten Sitzung einstimmig zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Als Nachfolger von Heinz Hawran wird Hans Mayr in das Gremium nachrücken.
Wir danken Herrn Hawran herzlich für seine langjährige engagierte Mitarbeit im Geltendorfer Pfarrgemeinderat. (Heidi Huber, Vorsitzende)
 
 
 

zum Seitenanfang

 

 

zurück zur Jahresübersicht

 

 
  Wallfahrt nach Andechs
Zur traditionellen Andechswallfahrt fanden sich auch heuer am 13. Juni wieder Wallfahrer aus den Pfarreien Geltendorf und Hausen zusammen.

mehr...

 
 
Bittgang zum "Feldkreuz am Radweg"
Wie jedes Jahr am Pfingstmontag (heuer am 1. Juni 2009) trafen sich die Pfarrgemeinden Geltendorf/Kaltenberg und Hausen zu einem gemeinsamen Bittgottesdienst.

mehr...

 
 
"Schöpfung bewahren" - das Thema des Ökumenischen Frauenfrühstücks
Beim letzten Ökumenischen Frauenfrühstück am 27. Mai 2009 war das Thema des Tages die Bewahrung der Schöpfung Gottes, damit alle leben können.

mehr...

 
 
Frauenbund: Vortrag zum Thema "Immer Ärger mit den Pfunden"
Die Referentin Frau Biermoser vom Verbraucher-Service Bayern sprach am 11. Mai 2009 zu dem immer aktuellen Thema einer sinnvollen Ernährung.

mehr...

 
 
Goldenes Priesterjubiläum von Pfarrer Hans Schneider
Das 50jährige Priesterjubiläum ihres ehemaligen Pfarrers, der nach 40jähriger Tätigkeit in Geltendorf vor dreieinhalb Jahren in den Ruhestand ging und sich in Dießen am Ammersee niederließ, wurde am 10. Mai 2009 groß gefeiert. Zu diesem Fest hatten die Pfarrgemeinde und die politische Gemeinde herzlich eingeladen.

mehr...

 
 
Unsere Pfarrei sucht eine(n) Gemeindereferent/in
Die Kirchenverwaltung Geltendorf hat eine Stelle für eine(n) Gemeindereferenten/in für 20 Wochenstunden beantragt.
Da sich bis jetzt keine Bewerber offiziell bei der Diözese gemeldet haben, bemüht sich der kommissarische Pfarrer Prof. Vrankic aus Walleshausen, durch persönliche Kontakte noch vor den Sommerferien eine(n) Mitarbeiter/in für diese Stelle zu gewinnen.
Interessierte Bewerber/innen können nähere Informationen gerne im Pfarramt Walleshausen erhalten.
 
 
Hirtenbrief des Bischofs an unsere Pfarrgemeinden
Bischof Dr. Walter Mixa hat aus Anlass des Weggangs von Pfarrer Markus Schäfler einen Brief an unsere Pfarrgemeinden geschrieben, der am Sonntag, den 17. Mai 2009, von P.Tassilo aus St. Ottilien verlesen wurde. Hier können Sie den Brief herunterladen.
 
 
Pfarrer Markus Schäfler verläßt Geltendorf
Markus Schäfler hat sich entschieden, unsere Pfarreien zu verlassen und zusammen mit Silvia Gerhardt einen neuen, gemeinsamen Lebensweg einzuschlagen. Seine Beweggründe für diese Entscheidung und die damit verbundenen persönlichen Konsequenzen können Sie in seinem persönlichen Brief an die Pfarrgemeinden lesen. Wir wünschen Markus Schäfler und Silvia Gerhardt viel Glück und alles Gute für die gemeinsame Zukunft!
 
 
 

zum Seitenanfang

 

 

zurück zur Jahresübersicht

 

 
  Neue Terminübersicht für die Jugendgruppe
Vor längerer Zeit schon wurde in unserer Pfarrei der Grundstein für die Jugendarbeit gelegt und interessierte Jugendliche besuchten auch Gruppenleiterkurse. Erfreulicherweise haben sich die Aktivitäten aufgrund des Engagements unserer Gruppenleiter(innen) und der regen Teilnahme so positiv entwickelt, daß es ab Mai 2009 auf der Homepage auch eine eigene Terminübersicht zur "Jugendgruppe" gibt. Diese neue Seite mit aktuellen Veranstaltungshinweisen und Terminen erreicht ihr auch über die Termin-Seite.
 
 
Die Erstkommunionfeier in Hausen am 3. Mai 2009
Eine Woche später feierten die Hausener Kinder ihre Erstkommunion.

mehr...

 
 
Mit Jesus in einem Boot - Die Erstkommunion in Geltendorf am 26. April 2009
Nach intensiver Vorbereitung in den einzelnen Weggottesdiensten feierten die Geltendorfer und Kaltenberger Erstkommunionkinder jetzt in der Pfarrkirche zusammen ihr großes Fest.

mehr...

 
 
Herzlichen Dank!
Für das Misereor-Opfer wurden gespendet
- in Geltendorf 1.188,39 €
- in Hausen 539.- €

Außerdem gab es Spenden für
- Osterkerzen 172.- €
- Palmbuschen 62.- €

Das Erstkommunionopfer beträgt 200,72 €.
Herzliches Vergelt's Gott alles Spendern!

 
 
Firmbewerber basteln ihr eigenes Firmkreuz
Im Rahmen der Firmvorbereitung bastelten die Firmbewerber ihr eigenes Firmkreuz zum Thema "Kreuz - die zerbrochene Hoffnung".

mehr...

 
 
Sicherheitstipps für die Senioren
Der Seniorennachmittag am 21. April stand unter dem Thema: "Sicherheitstipps für Seniorinnen und Senioren". Ein Beamter der Kriminalpolizei gab Empfehlungen, um möglichst nicht auf Betrüger und Trickdiebe hereinzufallen.

mehr...

 
 
Frauenbund: Besuch der Alten Pinakothek
Der Frauenbund besuchte am 18. April 2009 die Alte Pinakothek in München.

mehr...

 
 
Palmbuschenbinden der Kinder
Sehr viele Kinder der Pfarrei nahmen gemeinsam mit den Kommunionkindern das Angebot von Frau Olga Tenschert zum Palmbuschen-Basteln an.

mehr...

 
 
Das Fest der Erstkommunion rückt näher...
Am Ende der Vorbereitungszeit zur Erstkommunion standen der Familientag, zu dem alle Kommunionkinder und deren Eltern und Geschwister eingeladen waren und der letzte Weggottesdienst mit dem Thema "Stille Kommunion".

mehr...

 
 
 

zum Seitenanfang

 

 

zurück zur Jahresübersicht

 

 
  Dankbrief an die Sternsinger
Vom Präsidenten des Kindermissionswerks, Msgr. Winfried Pilz, kam ein Brief an die Sternsinger und alle Unterstützer der Sternsingeraktion mit einem herzlichen Dank für das große Engagement und die Solidarität.
(Auszug)
"...Frieden - nur zwei Silben und doch so kostbar. In vielen Ländern der Welt - so in Kolumbien - scheint das Wort "Mangelware" zu sein. Angst vor Anschlägen, Entführungen aber auch häusliche Gewalt gehören zum Alltag vieler Kinder. In deren Geschichten steckt jedoch oft auch ein Hoffnungskeim. Gerade diese Kinder können und wollen ihre Situation verändern. Dass sie dabei so kraftvolle Unterstützung von den Sternsingern Ihrer Pfarrei erfahren, macht uns dankbar..."
 
 
Ergebnis der Caritas-Sammlung
Herzlichen Dank für die großzügige Beteiligung bei der Caritas-Haussammlung.
Es wurden gespendet:
in Geltendorf:    3.580,50 €
in Kaltenberg:   493,00 €
in Hausen:        619,80 €
Vergelt's Gott!
 
 
"Was kommt nach dem Tod?" - das Thema beim Ökumenischen Frühstück
Zum Ökumenischen Frühstück am Mittwoch, dem 25. März 2009, trafen sich 19 Frauen. Zuerst wurde - wie gewohnt - gefrühstückt, im Anschluss sprachen die Teilnehmerinnen über das drängende Thema, das jeden Menschen wohl irgendwann beschäftigt.

mehr...

 
 
Bußgottesdienst für die Senioren
Am 24. März 2009 versammelten sich die Seniorinnen und Senioren mit Pfarrer Schäfler zu einem Bußgottesdienst in der Pfarrkirche.

mehr...

 
 
Kinder bereiten sich auf Kommunion vor
Unsere Kommunionkinder gehen heuer einen neuen Weg zur Kommunion und feiern "Weggottesdienste".

mehr...

 
 
Bezirkskonferenz des Frauenbundes
Am 13. März 2009 fand diesmal die Bezirkskonferenz des Frauenbundes für den Bezirk Dießen in Geltendorf statt.

mehr...

 
 
Misereor-Hungertuch 2009
Das diesjährige Hungertuch gestaltete der nigerianische Künstler Tony Nwachukwu. Er stellt tiefgründig Bezüge zwischen Altem und Neuem Testament her und verbindet den Schöpfungsbericht mit seiner Alltagserfahrung in Nigeria. Er schlägt die Brücke in die "globalisierte Welt" und spricht uns so unmittelbar an. Auf den folgenden Seiten können Sie Bildaussschnitte des Hungertuchs mit weiteren Erkläuterungen sehen.

mehr...

 
 
Weltgebetstag der Frauen
Im Pfarrsaal trafen sich die Frauen am Freitagabend, 6. März 2009, um den ökumenischen Gottesdienst zum Weltgebetstag zu feiern. Die Gebetsordnung in diesem Jahr kommt aus Papua-Neuguinea.

mehr...

 
 
 

zum Seitenanfang

 

 

zurück zur Jahresübersicht

 

 
  12 Jahre "Laudes" in der Pfarrei Geltendorf
In einer kleinen Gruppe haben wir bereits 1997 in unserer Pfarrei begonnen, die Laudes, das Morgenlob gemeinsam zu beten.

mehr...

 
 
Der legendäre Pfarrball am Freitag, den 13. Februar (!)
Das berüchtigte Datum war aber nicht zum Fürchten, sondern gerade recht zum langen Feiern.

mehr...

 
 
Kaffekränzchen des Frauenbundes
Das Faschingskränzchen des Frauenbundes lockte am 11. Februar 2009 wieder begeisterte Faschingsfans ins Pfarrheim.

mehr...

 
 
Eingegangenes Kirchgeld
Die Einnahmen für das Kirchgeld betragen 9.600 €.
Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!
 
 
Herzlichen Dank für das Kerzenopfer
Es wurden gespendet:
- Pfarrkirche 310 €
- St. Stephan 215 €
- St. Nikolaus 105 €
- St. Elisabeth 120 € (Blumen- und Kerzenopfer)
 
 
Die Senioren feiern Fasching im Pfarrheim
Hoch her ging es auch dieses Jahr wieder beim Seniorenfasching im Pfarrheim, mit viel Unterhaltung und Leckereien.

mehr...

 
 
Deutsch-Französischer Tag am 25. Januar 2009
Der diesjährige Deutsch-Französische Tag begann bereits am Vormittag mit einem feierlichen Gottesdienst, während dem auch der neue Kerzenleuchter für die Friedenskerze aus St. Victor gesegnet wurde. Pfarrer Schneider war selbstverständlich auch eingeladen und hielt die Festpredigt zu diesem Anlass. Im Pfarrheim gab es dann den traditionellen bunten Nachmittag.

mehr...

 
 
Vortrag beim Seniorenclub zum Thema "Altersheim"
Der Seniorennachmittag am 13. Januar 2009 stand unter dem Thema: "Keine Angst vor dem Altersheim".

mehr...

 
 
Jahresversammlung des Frauenbundes
Der Frauenbund hielt seine jährliche Hauptversammlung am Montag, den 12. Januar 2009, im Pfarrheim ab.

mehr...

 
 
Neujahrsempfang 2009
Der traditionelle Neujahrsempfang der Pfarrgemeinde und der politischen Gemeinde fand heuer am 11. Januar 2009 statt.

mehr...

 
 
Ergebnis der diesjährigen Sternsingeraktion 2009
Die Mühen des Sammelns wurden für die 13 Geltendorfer Sternsingergruppen und für die Hausener und Kaltenberger Sternsinger mit einem stolzen Ergebnis belohnt. Insgesamt kamen folgende Beträge zusammen:
  • 6.018,16 € in Geltendorf
  • 882,74 € in Kaltenberg
  • 1548 € in Hausen

Allen Sternsingern, ihren Begleitpersonen und allen Spendern ein herzliches Vergelt's Gott für ihren Einsatz und ihre Großzügigkeit.
mehr...

 
 
 

zum Seitenanfang

 

 

zurück zur Jahresübersicht