Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen Federzeichnung St. Stephan / Hl.Engel (gez. von A. Höpfl)
zur Startseite
Aktuelles
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Grußwort des Trägers
Pädagogisches Konzept
Mitarbeiter
Räumlichkeiten
Gruppenräume Krippe
Gruppenräume Kindergarten
Außenanlagen
Elternbeirat
Angebote
Anmeldung
Eingewöhnung
Kontakte und Anfahrt
Archiv
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung


So sieht unsere Kindertagesstätte aus
 

  Über den hier gezeigten Haupteingang unserer Kindertagesstätte kommen Sie direkt in den Kindergarten-Bereich, zu den Kiga-Gruppenräumen und zum "Leiterinnenbüro".

 
img  
 
Im Windfang und im Foyer finden Sie die aktuellen und wichtigen Elterninformationen, Aushänge und Flyer.
 
 

zum Seitenanfang


  Seit September 2009 haben wir auch eine Kinderkrippengruppe, die in die separaten Krippenräume des damals neu errichteten Krippenanbaus einzog.

 
  img  
 

zum Seitenanfang


  Die neue Kinderkrippe wurde direkt an den bestehenden Kindergarten angebaut.
Alle Krippenräume und die Ausstattung sind kleinkind-gerecht ausgeführt und tragen den besonderen Bedürfnissen der Krippenkinder Rechnung.
 
 
  img  
 

zum Seitenanfang


 
Unsere Krippe verfügt über einen eigenen Eingang und einen Abstellraum für Kinderwägen (braune Türe links).


Hier findet auch unser Krippenwagen, mit dem wir gerne Ausflüge in die nähere Umgebung unternehmen, einen Abstellplatz.


Beim Krippeneingang werden ebenso alle aktuellen Elterninformationen ausgehängt.
 
 

zum Seitenanfang


  Die "Kinderwagen-Garage" ist direkt neben dem Eingangsbereich der Krippe aufgestellt, so dass die Eltern eine gut zugängliche und auch abschließbare Abstellmöglichkeit für ihre "fahrbaren Untersätze" haben.

 
  img  
 
Eine kleine Bauchronik zum Projekt "Kinderkrippe" können Sie hier in unserem "Bautagebuch" nachlesen.
 
 

zum Seitenanfang


  Als besonderes Zeichen der Verbindung der Kindertagesstätte zum Pfarrzentrum "Zu den Hl. Engeln" hängt über jedem KiTa-Gruppenraum ein Keramik-Engel.

Der Windacher Bildhauer Franz Hämmerle schuf diese künstlerischen Kostbarkeiten anlässlich der Wiedereröffnung des Kindergartens nach der Generalsanierung und zur Eröffnung der Kinderkrippe.
 
 
Keramik-Engel in großer Ansicht Keramik-Engel in großer Ansicht Keramik-Engel in großer Ansicht

geschaffen zur Wiedereröffnung
nach der Generalsanierung

geschaffen zur
Eröffnung der Kinderkrippe

 
 


Die Engel können Sie hier in größerer Abbildung sehen.



Von den Gruppenräumen haben die Kinder direkten Zugang in die weitläufige Außenanlage und zu unserem "Waldspielplatz" mit Büschen und großen alten Bäumen, die in der Sommerhitze viel Schatten spenden.
 
 

Sie sind herzlich eingeladen, uns zu besuchen und unsere Kindertagesstätte anzuschauen.

(Bitte stimmen Sie vorher einen Termin mit der Leitung der Kindertagesstätte ab.)

 
 

zum Seitenanfang