Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen Federzeichnung St. Stephan / Hl.Engel (gez. von A. Höpfl)
zur Startseite
Aktuelles
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Pfarrer
Pastoralhilfen
Kommunionhelfer
Lektoren
Wortgottesdienstteam
Ministranten
Organisten
Mesner
Personal
Pastoralrat
Pfarrgemeinderat
Kirchenverwaltung
Redaktionsteam
Webteam
Besondere Dienste
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Kontakte und Anfahrt
Archiv
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung


 

 

Lektorendienst

 

Gottes Wort ist zweifach zu
uns in die Welt gekommen:

In Jesus ist es Mensch geworden,

in der Bibel ist es Buch geworden.


Der Lektor liest das Wort Gottes aus der Heiligen Schrift in der ersten und - im allgemeinen nur bei Hochfesten - in der zweiten Lesung vor.
Die erste Lesung stammt fast immer aus dem Alten Testament, die zweite aus dem Neuen Testament.

Ebenso übernimmt der Lektor die Fürbitten.

Nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil ist der Lektorendienst grundsätzlich Sache der Laien.

 


Die Lesungen und das Evangelium für die Sonn- und Feiertagsgottesdienste sind für das ganze Kirchenjahr im Lesungsverzeichnis genau festgelegt. Jeder Lektor kann sich somit bereits vor dem Gottesdienst mit seinem Text vertraut machen.
   

Der Lektorendienst in unseren Pfarreien
In Geltendorf ergriff die Initiative zu einem regelmäßigen Lektorendienst der mittlerweile pensionierte Pfarrer Hans Schneider und Manuela Heller im Februar 2005. Sie luden alle Interessierten zu einem Abendseminar ein, um das Anliegen an sich und die Aufgaben des Lektors vorzustellen. Erfreulicherweise waren danach alle Teilnehmer bereit, als aktive(r) Lektor(in) bei den Gottesdiensten mitzuwirken. Nur wenige Monate später wurde auch in Kaltenberg und Hausen ein Lektorendienst aus der Taufe gehoben.

Auch in Eresing/Pflaumdorf und Schwabhausen gibt es seit langem den Lektorendienst.

 
 

Lektorenpläne
Sie können - soweit verfügbar - die aktuellen Lektorenpläne auch herunterladen.
Gegenseitige Vertretungen organisieren die Lektoren untereinander aber selbst.

Der Lektorenplan für Geltendorf wird von Monika Mayr erstellt.

Für Kaltenberg gibt es keinen fest eingeteilten Lektorendienst. Dort wird jeweils vor dem Gottesdienst einer der anwesenden Lektoren "ausgesucht".
Ansprechpartner ist Karl Bechler (Tel. 6906).

Für die Einteilung der Lektoren in Hausen ist Evi Raithmeier (Tel. 937 219) die Ansprechpartnerin.

Der Lektorenplan für Eresing wird von Martina Krempel erstellt.

In Schwabhausen ist Gabriele Notz Ansprechpartnerin für Lektoren.

 

 

Wollen Sie in Ihrer Pfarrei auch bei den Lektoren mitmachen?
Dann sprechen Sie "Ihre" Kontaktperson in Ihrer Pfarrei direkt an!

Oder schicken Sie uns eine Email an lektoren@pfarrei-geltendorf.de

 
   

zum Seitenanfang